Als Bürgermeister oder Stadtrat die Arbeitslosigkeit besiegen. Mit der Formel von Deutschland rockt sich neu ist es möglich...

Meine kostenfreie Checkliste für alle Fans*, um die Situation der Arbeitslosen punktgenau zu verstehen.

Müssen Sie auch eine der folgenden Fragen mit "Ja" beantworten...?

  • Haben Sie das Gefühl, dass die Arbeitslosenzahlen in Ihrer Stadt seit Jahren auf dem gleichen Niveau sind und dass Sie von der Bundespolitik und von der Landespolitik und von der Agentur für Arbeit im Stich gelassen werden?
  • Haben Sie als Stadt zu niedrige Einnahmen aber sehr hohe Sozialausgaben?
  • Bekommen Sie auch keine Hilfe von Brüssel oder Berlin?
  • Sind Sie es leid, von den Arbeitslosen in Ihrer Stadt beschimpft zu werden?
  • Nervt es Sie auch, dass den Sozialdezernenten und Wirtschaftspolitikern nur Niedriglöhne und Zeitarbeit einfallen?
  • Suchen Sie nach einer guten Alternative?
  • Fühlen Sie sich hilflos bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit?
  • Sie haben keine Ahnung, wie Sie das Problem lösen können?

Fakten in Deutschland:

  • 2,5 Mio Arbeitslose
  • 7    Mio Minijobber
  • 1    Mio Zeitarbeiter
  • 1,9 Mio Menschen arbeiten auf Abruf
  • Mehrere Millionen Arbeitslosengeld 2 Empfänger
  • Mehrere Millionen Menschen sind von Altersarmut betroffen
  • Wachsende Kinderarmut
  • Nach der Finanzkrise 2008: 25 Millionen Arbeitslose in Europa, vorher 15 Millionen

Folgen:

  • Hohe Arbeitslosenzahlen im Dorf und in der Stadt... mehr als 10 im Dorf und mehr als 100 in der Stadt?
  • Bürger haben durch Arbeitslosigkeit und Minijobs geringes Einkommen...
  • Die Stadt und das Dorf zerfallen ganz offensichtlich...
  • Es gibt zu wenige Unternehmer in der Stadt, weil viele Bürger lieber einen bequemen Weg gehen...
  • Stadt, Dorf und Region haben durch Arbeitslosigkeit hohe Sozialkosten...
  • Es fehlt an Ideen, um sich aus der schwierigen Situation zu befreien...
  • Viele Städte und Gemeinden haben sich an 5000 Arbeitslose und mehr gewöhnt...

Bekannte Negativbeispiele:

  • BERLIN
  • ESSEN
  • DORTMUND
  • GELSENKIRCHEN
  • HAMBURG
  • OBERHAUSEN
  • DUISBURG
  • KÖLN
  • BREMEN
  • STUTTGART
  • MÜNCHEN
  • UND VIELE ANDERE...

Für wen sind die Lösungen geeignet?

  • Die Lösungen sind für alle Städte und Gemeinden geeignet, die die Arbeitslosigkeit besiegen wollen und wirksam bekämpfen wollen.
  • Für Bürgermeister, Bezirksbürgermeister, Landräte, Stadträte, Bezirksvertreter, sachkundige Bürger usw.
  • Für Gewerkschaften und Betriebsräte, die beitragen wollen, das Problem Arbeitslosigkeit zu lösen.
  • Für Arbeitgeberverbände und Firmen, die ihre gesellschaftliche Aufgabe erkennen.
  • Für Sozialverbände und Arbeitslosenverbände, die an neuen Ideen und Lösungen interessiert sind.
  • Für Fans, denen es wichtig ist, das Problem Arbeitslosigkeit in Deutschland und Europa zu lösen.

Folgen Sie jetzt dieser Vision und machen Sie einen guten Job...

  • Das erhalten Bürgermeister, Stadträte und Fans* hier kostenfrei!
  • Kostenfreie Checkliste, um die Probleme der Arbeitslosen zu begreifen...
  • Eine radikale Veränderung ihres Mindsets... klick, klack
  • Einen gewaltigen Motivationsschub...
  • Lösungen in abgepackten Portionen... Step by step! Ohne Formel geht es aber nicht...
  • Sagen Sie den falschen Gurus Tschüss...
  • Jetzt starten und besser machen, es ist Ihre Verantwortung...
  • Ihre Power und ihre Vernunft nutzt den Arbeitslosen...

    Entdecken Sie die Geheimnisse, wie Sie die Arbeitslosen mit Jobs versorgen.


    Wichtig ist, dass Sie die Verantwortung für ihre Stadt und Gemeinde übernehmen.


    Bringen Sie die Arbeitslosenzahlen in ihrer Gemeinde oder Stadt in Richtung Null.


    Warten Sie auf keinen Fall bis die Konjunktur wieder schlapp macht, dann ist es zu spät.


    Wenn Sie die Checkliste gelesen haben, dann sind Sie hoch motiviert für die Arbeitslosen mehr zu tun. Wetten dass..?


    Vielleicht sehen wir uns ja auf einem Seminar!? Bitte starten Sie sofort durch.



    privacy Ihre Daten sind sicher und werden niemals weitergegeben!

    Dipl.-Kfm. Friedhelm Kölsch ist Autor von Deutschland rockt sich neu, wie wir noch besser werden und die Arbeitslosigkeit besiegen.

    *Fans sind die wichtigen Helfer und Unterstützer, die die Tausend Ausreden satt haben, warum es für viele Männer und Frauen in unseren Städten und Dörfern keine Arbeit gibt! Also liebe Leser. Holt Euch den kostenfreien Download jetzt, damit Sie mitreden können. Bitte tragen Sie oben ihre beste EMail Adresse ein und klicken Sie dann auf den orangen Button. Danach bitte in Ihrem EMail Postfach nachsehen. Vielen Dank.

    P.S. Ohne Dich, ohne Sie geht es nicht. Jeder Fan, jeder Unterstützer und jeder Big Boss ist herzlich willkommen. Helfen Sie mit, die Arbeitslosigkeit zu besiegen. Nicht reden, machen!