Webinar vom Affiliatekönig

Webinar vom Affiliatekönig.

Das ist er, Ralf, der Affiliatekönig.

Cooler Typ, oder?

Ich habe Ralf persönlich in Düsseldorf kennengelernt und beobachte sein Business schon seit 2014.

Die Geschichte von Ralf ist beeindruckend.

Nein, nicht vom Tellerwäscher zum Millionär,

sondern vom Schlosser zum Millionär.

Genauer gesagt: Schlosser, Reiseverkehrskaufmann, Internetmarketer, Millionär.

Die Spezialität von Ralf ist das Affiliatemarketing.

Ich möchte Dich zu einem Live Webinar von Ralf einladen,

das Webinar ist kostenlos und Du solltest es Dir auf alle Fälle anhören.

Ich habe keine Ahnung, an welchem Punkt Du in Deinem Leben gerade stehst!?

Vielleicht bist Du von der Leiter gefallen und hast Dir ein Bein gebrochen?

Es könnte sein, dass Du wieder einmal einen miesen Tag auf der Arbeit gehabt hast?

Oder, Du kommst mit Deiner Selbständigkeit nicht so richtig vorwärts?

Vielleicht hast Du auch gar keine Arbeit und bist arbeitslos?

Vielleicht bist Du Mutter von drei Kindern und möchtest nebenher noch etwas machen?

Eventuell hast Du gemerkt, dass Deine Führungsposition zu viel Kraft von Dir fordert.

Möchtest Du Deine Rente aufbessern?

Du strebst nach Unabhängigkeit, Freiheit und Selbstverwirklichung?

Wie gesagt, ich weiß es nicht.

In Deinem Leben kannst Du aber nur etwas bewegen, wenn Du Dich selbst bewegst. Richtig?

Deshalb bitte ich Dich darum, Dir am Montag, den 8. April 2019, um 19.00 Uhr ein kostenloses Webinar von Ralf anzuhören.

Es kann Dein Leben revolutionieren. Es ist Deine Entscheidung, ob Du dabei bist oder nicht.

Ich hoffe doch sehr.

Bitte trage Dich sofort als Teilnehmer ein, weil immer eine sehr, sehr große Nachfrage nach Ralfs Webinaren besteht.

Deshalb klicke auf den folgenden Link und melde Dich zu dem kostenlosen Live Webinar von Ralf an.

Leider ist das Live Webinar vorbei. Du bist zu spät. Sorry.

Aber es gibt noch ein Replay. Die Black Box 3.0 ist noch zu haben. Ralf hat schon mehr als 100 Tausend Euro Umsatz gemacht.

https://bit.ly/2CLTreS

Liebe Grüße von

Friedhelm Kölsch

Autor von Deutschland rockt sich neu, wie wir noch besser werden und die Arbeitslosigkeit besiegen.

Ein Baustein sind mehr Unternehmer!

Hast Du nicht Lust, selbst einer zu werden?

Arbeits- und Unternehmenskultur in Essen

Ich melde mich bei Ihnen wegen einer neuen datenbasierten Studie, die sich mit dem psychologischen und produktiven Engagement von Mitarbeitern in 30 deutschen Städten beschäftigt.

Die Studie analysiert über 350.000 Arbeitgeber-Bewertungen und gewinnt aus diesen Erkenntnisse über Vorgesetztenverhalten, Work-Life-Balance, Kommunikation und mehr.

Ziel der Studie ist es, herauszufinden, in welchen Städten sich die Unternehmen mit der engagiertesten Arbeits- und Unternehmenskultur befinden.

Essen nur auf Platz 17…

Der Index geht über die Arbeit an sich hinaus und zeigt, was Unternehmen tun können, damit ihre Mitarbeiter nicht nur zufrieden sind, sondern sich auch persönlich sowie fachlich in ihrer Rolle wohl fühlen. Hier sind einige zentrale Erkenntnisse des Indexes:

Zentrale Erkenntnisse…

  • In Stuttgart  (3,80) leben Deutschlands engagierteste Arbeitnehmer, gefolgt von München (3,78) und Karlsruhe (3,76). München  bietet die besten Arbeitsbedingungen im Land und die Mitarbeiter verstehen sich am besten in Karlsruhe . Das sind die beiden Kategorien, in denen Stuttgart nicht auf Platz 1 liegt.
  • Dresden  liegt insgesamt auf Platz 11. Die einzige ostdeutsche Stadt, die neben Berlin (#18) unter den Top 20 ist. In Dresden sind die Mitarbeiter engagierter als in Metropolen wie Frankfurt am Main, Hamburg und Düsseldorf.
  • Frankfurt am Main  schafft es nicht unter die Top 10 (3,66), obwohl dort die wichtigsten europäischen Finanzinstitute beherbergt sind. Das geringere Engagement der Mitarbeiter könnte einer der Gründe sein, warum Unternehmen wie Citibank und HSBC sich dafür entschieden haben, in andere Finanzhauptstädte der EU umzuziehen, um sich auf eine Post-Brexit-Wirtschaft vorzubereiten.
  • Im Vergleich zu den USA, wo das Engagement um 9,31 % gestiegen ist,stagniert das Mitarbeiter-Engagement in Deutschland  und zeigte keine Anzeichen der Besserung im vergangenen Jahr.
  • Mitarbeiter in ganz Deutschland teilen die gleiche Empfindung; die Transparenz unter den Kollegen ist hoch, aber die Mitarbeiter fühlen sich über den Fortschritt des Unternehmens nicht ausreichend informiert. Auf einer Skala von 1 bis 5 schneidet der Zusammenhalt unter Kollegen mit 3,94 am besten ab, mit einem Wert für die interne Kommunikation in Höhe von 3,36.

Die vollständigen Ergebnisse der Studie finden Sie hier:https://engage.kununu.com/de/blog/mitarbeiter-engagement-index-2019-de/

Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Herzliche Grüße

David Picareta Moos

Head of Media Relations

Sweet Spot PR

w: https://sweetspotpr.com/de/    e:   david@sweetspotpr.com 

Ich hoffe, dass die Ergebnisse der Studie Sie zum Nachdenken bringen. Besser ist jedoch immer die Umsetzung. Setzen Sie das, was Sie gelernt haben, sofort um.

Liebe Grüße,

von Friedhelm Kölsch

Autor von Deutschland rockt sich neu,

wie wir noch besser werden und die Arbeitslosigkeit besiegen.

P.S. Bitte helfen Sie mit, dieses Ziel zu erreichen.

Dieses Engagement erwarte ich von Essener Politikern, aber auch von den Essener Bürgern.

Holen Sie sich noch eine kostenlose Checkliste, um die Situation der Arbeitslosen punktgenau zu verstehen.

Lügenpresse? Schwache Riesen…

„Das System besteht aus den Staaten, den globalen Konzernen und Medien. Es gaukelt vor, dass Schulden normal sind: Lebe jetzt, spare irgendwann.“ Gerald Hörhan, Investmentpunk. Wo er Recht hat, hat er Recht. Deutschland hat mehr als 2 Billionen Euro Schulden, die Stadt Essen liegt bei 3 Milliarden. Verantwortlich für den Schuldenberg in Deutschland ist maßgeblich… Weiterlesen